Was Krankheiten und Symptome uns verraten … der Körper kann uns viel Aufschluss darüber geben, wie unsere seelische Verfassung ist ...

 

 

„Die verborgene Sprache des Körpers“ – so lautet ein Buchtitel, der die Frage aufwirft:

 

Was hat mir mein Schmerz oder meine Krankheit mitzuteilen?

 

Die meisten körperlichen Symptome und Krankheiten, Erschöpfungszustände und Schmerzen haben einen seelischen Ursprung  - hier liegt die Ursache, die es aufzuspüren und zu heilen gilt.

 

 … ist es doch die Seele, die geheilt werden will, damit Körper und Geist folgen können …

 

Die Seele - die Intuition - weist einem den Weg zu dem Leben, das man eigentlich führen sollte (weil es einem entspricht), das man aus den unterschiedlichsten Gründen aber meist nicht führt.

Und weil man es oft nicht tut, weil man nicht auf die Seele hört, schickt der Körper (als letzte Instanz) körperliche Symptome, Krankheiten, Erschöpfung oder Schmerz, um endlich beachtet zu werden.

Die Seele hat meistens zu diesem Zeitpunkt bereits lange Zeit gelitten – ob bewusst oder unbewusst.

 

Meiner Meinung nach gibt sich der Körper viel Mühe, um einem mitzuteilen, wie sich Lebensführung, Arbeit, zwischenmenschliche Beziehungen, Haltungen und Vorstellungen auf die Gesundheit auswirken.

 

Die Botschaft ist für mich ganz klar:

 

Achte auf DEINE Bedürfnisse!

 

Was ist für DICH stimmig?

 

Was entspricht DIR?

 

Höre auf, ein Leben zu führen, das Deinem eigentlichen Wesen nicht entspricht, sondern das andere Dir aufgedrängt haben. Höre auf, Dein wahres Selbst zu unterdrücken, und bekämpfe das, was Dich krank macht.

 

… denn niemand sonst muss mit Deinem Leben zufrieden sein – nur Du selbst!

 

 

Ich unterstütze Dich gerne dabei die Botschaften Deines Körpers zu entschlüsseln und die Ursache aufzulösen.

  

 


Eine Beratung oder energetische Behandlung durch mich ersetzt keinesfalls die Diagnose und therapeutische Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers, sie kann jedoch den Heilungsprozess deutlich beschleunigen und fördern.