Durch verbesserte Körperwahrnehmung gezielt Unruhe- und Verspannungszustände oder Stress beeinflussen ...

 

Die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Edmund Jacobson bewirkt durch willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen einen Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers.

 

PME kann Hilfe leisten bei:


• Stress und Überforderung

• Muskelverspannungen

• Schmerzen

• Schlafstörungen

• Ängsten

• Stimmungsschwankungen / Depressionen

 

 

Bestimmte Muskelgruppen werden angespannt, die Anspannung wird kurz gehalten und anschließend gelöst, wobei Du Dich ganz auf Deine Empfindung konzentrierst.

 


Durch die verbesserte Körperwahrnehmung ist es Dir möglich gezielt Unruhe- und Verspannungszustände, Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Stress mit gutem Erfolg zu beeinflussen.

 

 

Steig aus dem Gedankenkarussel aus, denn:

 

                                                                                                                                                                                                            <- zurück <-


PME biete ich im Gruppenkurs an.

 

Der Gruppenkurs umfasst 8 Abende à 60 Minuten als Kurseinheit in Kombination mit AT.

Nähere Informationen hierzu findest Du in der Rubrik Kurse.

Die einzelnen Termine findest Du im Kurs-und Workshop-Plan (informiere Dich bitte dort auch über kurzfristige Änderungen).

 

Wenn Du Interesse hast, melde Dich gerne bei mir an: per email, telefonisch oder per Kontaktformular.

Meine Kontaktdaten findest Du hier.

 

Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

 


Hinweis auf Workshops:

 

Achtsamkeit

 

... lebe bewusster im Hier und Jetzt - Achtsamkeit ist eine innere Haltung, die das bewusste Wahrnehmen, das Achtgeben auf das Hier und Jetzt ermöglicht.

 

• Schamanische Fantasiereisen

 

... begib Dich auf eine spirituelle Reise zu Dir selbst ... tauche ein in Deine innere Welt ... erlebe Tiefenentspannung und tanke Kraft und Energie ...

 

                                                                                                                                                                                                         <- zurück <-